Gastro-Kasse: Bestellungen nach Gängen aufnehmen und Sitzplätzen zuordnen

Wenn du deinen Gästen Speisen gangweise servieren möchtest und die einzelnen Gerichte den Personen zuordnen willst, kannst du in enforePOS mit den Optionen Sitze verwenden und Gänge verwenden arbeiten.

Voraussetzungen

Übersicht

In diesem Beispiel arbeitest du mit der Übersicht Raumpläne. Du hast 3 Gäste, die an einem Tisch für 4 Personen sitzen. Gast 1 isst 3 Gänge, Gast 2 möchte zwei Vorspeisen als Gang 1 und Gang 2 essen, Gast 3 möchte keine Vorspeise, also nur 2 Gänge essen. 2 Gäste trinken Espresso zum Dessert.

Die Optionen Sitze verwenden und Gänge verwenden aktivieren

Getränke sofort bestellen

Bestellungen den Gängen und Sitzen zuordnen

 

Die Optionen Sitze verwenden und Gänge verwenden aktivieren

  1. Tippe im POS-Menü auf Verkauf > Einstellungen.
    Die Übersicht Kasse – Tab Allgemein öffnet sich.
  2. Aktiviere unter Gastro-Einstellungen Sitze verwenden und Gänge verwenden.

    01_Kassen-Einstellungen_Tab_Allgemein_Gastro_Sitze_Gaenge.png

    Wenn die Einstellungen Sitze verwenden und Gänge verwenden aktiviert sind, werden sie oben im Kassenlayout angezeigt (Sitze rechts, Gänge links).

    Kasse_Sitze_verwenden.png

    Kasse_gaengeverwenden.png

 

Getränke sofort bestellen

Wenn du beim Aufnehmen der Bestellung schon vor dem ersten Gang Getränke für den Tisch ordern willst, kannst du das Icon Tempo.svg nutzen.

  1. Starte in der Ansicht Raumplan und wähle einen freien Tisch aus.

    00_Tisch_auswaehlen_im_Raumplan.png
  2. In der Kasse ist sind Gang 1 und Sitz 1 vorausgewählt.

    02_Gaenge_sofort.png
  3. Tippe links oben in der Gangliste auf Tempo.svg und gib die Bestellung ein.
    In der Kasse werden die bestellten Getränke unter Sofort aufgelistet. Eine Zuordnung zu den Sitzen ist in unserem Beispiel an dieser Stelle nicht notwendig, weil alle 3 Gäste dasselbe trinken.

    03_Gaenge_Getraenke_sofort.png
  4. Tippe auf [Bestellung aufnehmen]. Wenn du enforePOS so eingestellt hast, dass Getränke an einem Fertigungsort (z. B. an der Bar) bereitgestellt werden, wird der Fertigungsbon dort ausgedruckt.

Bestellungen den Gängen und Sitzen zuordnen

  1. Um die Bestellung des ersten Gastes für den ersten Gang aufzunehmen, markiere links oben Number01-15.svg für den Gang 1 und rechts oben Seat01-15.svg für Sitz 1.

    04_Gaenge_Gang1_Gast1.png


  2. Um die Bestellung des zweiten Gastes für den ersten Gang aufzunehmen, müssen links oben Number01-15.svg für den Gang 1 und rechts oben Seat02-15.svg für Sitz 2 markiert sein. Im Beispiel möchte Gast 3 keine Vorspeise. 

    06_Gaenge_Gang1_alle.png

    Wenn du mit Fertigungsorten arbeitest und den Fertigungsbon für den ersten Gang schon an die Küche senden willst, tippe auf ChefsHat_M-15.svg. Anderenfalls nimmst du erst alle Bestellungen auf und tippst dann auf [Bestellung aufnehmen].

  3. Entsprechend wählst du für jeden Gast und jeden Gang das entsprechende Icon und gibst die Bestellungen ein: links oben Number01-15.svg Number02-15.svg Number03-15.svg … für die Gänge und rechts oben Seat01-15.svg  Seat02-15.svg  Seat03-15.svg … für die Sitze.

    08_Gaenge_Gang2.png 09_.png

    In der Kasse werden die Bestellungen nach Gängen gruppiert und nach Sitzen sortiert.

  4. Nutze die Funktion Sonderwünsche EditNote-15.svg, wenn du wie im Beispiel vermerken möchtest, dass Gast 2 eine Vorspeise als Hauptgang essen möchte.

    07_Gaenge_Vorspeise_als_Hauptgericht.png



HINWEIS: Es ist egal, in welcher Reihenfolge du die Bestellungen aufnimmst. Du kannst die Gäste der Reihe nach nach ihren Wünschen fragen oder die Gänge abfragen. Wenn du die Gänge und Sitze markiert hast, sortiert enforePOS die Bestellungen nach Gängen und Sitzen.  

 

 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich