Release Notes #190

Stand 07/2018

Wir freuen uns, dir mit dem Release der Version 190 verbesserte Funktionen zur Verfügung zu stellen.

Ab sofort kannst du den Ausdruck von Belegen und die Bezahlung mit dem enforePayPad von allen deinen  Geräten mit enforePOS aus starten. Die DATEV-Einstellungen für Konten für eingehende Zahlungen sind erweitert worden. Wir haben Verbesserungen eingebaut, die dir ermöglichen, Stornos nachzuvollziehen. Und nicht zuletzt ist auf der Benutzeroberfläche in der Kasse jetzt besser zu erkennen, wenn du den Button für Außer-Haus-Bestellungen aktiviert hast.

Diese Version umfasst Neuerungen, Erweiterungen und Verbesserungen in folgenden Bereichen:

  1. Button To-Go besser sichtbar
  2. Druckausgabe an Belegdruckern
  3. enforePayPad
  4. Stornos nachverfolgen

 

1. Button To Go für Außer-Haus-Verkauf besser sichtbar

 enforePOS Menü: Verkauf Kasse

Wir haben die Darstellung des Buttons für Außer-Haus-Verkauf verbessert. Jetzt ist besser zu erkennen, wenn der Button aktiviert ist.

 To-Go_Button.png

2. Druckausgabe an allen Belegdruckern von allen Geräten aus starten

enforePOS Menü: Kasse Einstellungen Geräte
enforePOS Menü: Auftragsmanagement Einstellungen

In deinen Einstellungen kannst du jetzt alle Drucker in deinem Geschäftskonto für die Ausgabe von Belegen und Fertigungsbons auswählen. Zum Beispiel kannst du einen Bon an den Belegdrucker in deiner Küche senden – von jedem deiner Geräte aus.

 

3. enforePayPad  

enforePOS Menü: Verkauf → Kasse

Die Bezahlung per PayPad kann jetzt von allen enforePOS-Geräte und -Anwendungen gestartet werden: enforeComet, enforePOS für Windows, enforePOS für Mac, enforePOS Android Client (empfohlen für LENOVO tablets).

HINWEIS: Schalte dein enforePayPad aus und dann wieder an. Dein Gerät wird automatisch aktualisiert.

  

4. Storno bei Abbruch eines Bezahlvorgangs

enforePOS Menü: Verkauf → Kasse → Verlauf

Wenn eine Order oder einzelne Produkte storniert werden, muss immer ein Grund angegeben werden. Alle Stornos sind damit für dich nachvollziehbar.

 

Wenn du Fragen zum Software-Update oder zur Aktualisierung hast, wende dich gern an unser enforeCare-Team:

E-Mail: care@enfore.com

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich