Bondrucker installieren

Alle externen Bondrucker aus unserem Shop lassen sich schnell und unkompliziert installieren und sind selbstverständlich mit den enfore-Geräten kompatibel.

Stell den Bondrucker am gewünschten (Fertigungs-) Ort auf, verbinde ihn mit Strom und richte die Netzwerkverbindung ein. Gehe dazu so vor, wie es in der Anleitung des Druckers beschrieben wird. Modellabhängig kann die Verbindung über Wi-Fi oder Ethernet erfolgen.

HINWEIS: Bondrucker und Dasher müssen sich im selben Netzkwerk befinden.

Nachdem beim Bondrucker die Netzwerkverbindung konfiguriert wurde, musst du ihn noch im Dasher als Gerät hinzufügen. Das geht so:

1. Öffne im POS-Menü Verkauf > Einstellungen. Es erscheint die Übersicht der Kasseneinstellungen.

2. Tippe auf den Tab Geräte.

druckerinstallieren001.JPG 

3. Tippe auf Belegdrucker wählen.

 druckerinstallieren002.JPG

Es erscheint eine Liste der Drucker im Netzkwerk.

4. Wähle den gewünschten Drucker aus. Falls sich mehrere Geräte im Netzwerk befinden, erfolgt die genaue Identifizierung anhand der Seriennummer. Diese findest du in der Regel am Bondrucker auf einem Aufkleber an der Seite oder auf der Unterseite.

HINWEIS: Wenn du einen Epson T88 mit Wi-Fi- oder Netzwerkmodul verwendest, wird die Seriennummer dieses Moduls angezeigt und nicht die des Bondruckers. Die Seriennummer des Moduls findest du ebenfalls am Bondrucker. 

Falls du in deinem Betrieb mehrere Fertigungsorte eingerichtet hast, musst du als Nächstes noch jedem Fertigungsort einen Drucker zuweisen.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich