Proforma-Rechnung drucken

  • Aktualisiert

In diesem How-To erfährst du, wie du in enforePOS eine Proforma-Rechnung drucken kannst, z. B. wenn dein Kunde wissen möchte, auf welchen Betrag sich seine Rechnung aktuell beläuft. Proforma-Rechnungen kannst du beliebig oft drucken. Sie dienen lediglich als Übersicht und nicht als Zahlungsaufforderung.

Voraussetzungen

Du kannst nur Proforma-Rechnungen für offene, d.h. nicht abkassierte Aufträge erzeugen. Wenn du einen Auftrag kassiert hast, ist es nicht mehr möglich, eine Proforma-Rechnung zu drucken.

  1. Öffne im POS-Menü Verkauf > Kasse
  2. Wenn du eine Proforma-Rechnung für einen offenen Auftrag erzeugen möchtest, tippe auf den Order-Switcher OrderSwitcher.svg, um den Auftrag im Warenkorb zu öffnen, sofern der Auftrag nicht bereits im Warenkorb ist.
    Bildschirmfoto_2021-10-07_um_15_21_40.png

  3. Wische über den Betrag von rechts nach links.
    ⮕ Das Schnellmenü öffnet sich.
  4. Tippe auf PrintInvoice-15.svg.
    Bildschirmfoto_2021-10-07_um_15_24_38.png
    ⮕ Das Fenster Was soll ausgedruckt werden? öffnet sich.

  5. Tippe auf Proforma-Rechnung.
    Bildschirmfoto_2021-10-07_um_15_34_26.png
    ⮕ Die Proforma-Rechnung wird unmittelbar gedruckt.

    Proforma_Kassenbeleg.png

Erfahre mehr…

 

Diesen Beitrag teilen

War dieser Beitrag hilfreich?

0 von 0 fanden dies hilfreich

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen