Aufträge bar kassieren

Offene Aufträge kannst du in wenigen Schritten bar kassieren. Einzelne Posten einer Rechnung kannst du auch als Teilabrechnungen kassieren und mehrere Aufträge in Sammelabrechnungen zusammenfassen.

In diesem How-To erfährst du, wie du eine einfache Bezahlung abwickelst.

  1. Wähle die Produkte aus, die dein Kunde bestellt, in dem du auf die Kacheln tippst.

    1-bestellung_aufnehmen.png

  2. Tippe auf [Bestellung aufnehmen]. Die Bestellung ist nun aufgenommen und wird am Fertigungsort zubereitet. 
  3. Um diesen Auftrag zu kassieren, tippe auf Bildschirmfoto_2018-12-03_um_16.25.14.png.

    2-bestellung_aufnehmen_und_haken_tippen.png

    Das Fenster Zahlungsmethode auswählen öffnet sich.

  4. Wähle den Geldbetrag aus, mit dem der Kunde bezahlt an. 
    HINWEIS: Um den genauen Betrag, den du erhalten hast, in die Kasse einzugeben, tippe auf die Option [Betrag].

    5-betrag_eingeben.png

    Das Fenster Wechselgeld öffnet sich.

    HINWEIS:
     Tippe direkt auf den Rückgeldbetrag, wenn dir der Kunde das Rückgeld als Trinkgeld überlassen möchte. enforePOS registriert den Rückgeldbetrag automatisch als Trinkgeld.

    7-wechselgeld_tippen_und_weiter_tippen.png

    Im Fenster Wechselgeld kannst du außerdem den Kunden in der Kasse neu anlegen.

  5. Tippe auf [Weiter].
    Das Fenster Beleg und die Kassenlade öffnen sich.
  6. Tippe im Fenster Beleg auf [Fertig], um den Bezahlvorgang abzuschließen.
    Der enforeDasher druckt den Kassenbeleg.
    HINWEIS: Kassenbelege können auch via SMS oder E-Mail an den Kunden versendet werden.

    8-kassenbeleg_drucken.png


Du hast den Betrag bar kassiert und den Auftrag abgeschlossen.

Erfahre mehr…

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich