Release Notes #268

Mit diesem Release führen wir die Überarbeitung und Erneuerung der Funktion Abrechnungen in enforePOS ein – ein verbesserter Check-out Prozess bei Teilzahlungen und ganz neu das Zusammenführen von Rechnungen und offenen Aufträgen. Die Erweiterung der Suche erleichtert dir in verschiedenen Bereichen schneller einzelne Produkte, Rechnungen oder Kunden zu finden, auch durch die vordefinierten Filter. Die Erweiterungen im Bereich Kassen-Einstellungen erlauben dir die Druckausgaben zu konfigurieren, z. B. können kostenlose Optionen eines Produktes im Ausdruck ausgeblendet werden, um eine bessere Übersicht zu erreichen.

  1. Abrechnungen
  2. Bestellungen
  3. Suche
  4. Kassen-Einstellungen
  5. Agenturleistungen
  6. DATEV-Export
  7. Allgemeines

1. Abrechnungen

enforePOS Menü: Verkauf > Kasse > Icon Order-Switcher  OrderSwitcher-15.svg > Übersicht Abrechnungen
enforePOS Menü: Verkauf > Kasse > Schnellmenü > Icon Teilzahlung SplitOrder-15.svg, Icon Sammelabrechnung MergeOrder-15.svg

Sammelabrechnungen oder Teilabrechnungen können über das Schnellmenü direkt in der Kasse gestartet werden. Alternativ wechselst du über das Icon OrderSwitcher-15.svg Order-Switcher zu den Übersichten Raumplan/Offene Aufträge und Abrechnungen. Teilabrechnungen können auch direkt aus dem Raumplan gestartet werden, über die neuen Icons ist auch hier ein schnellerer Zugang möglich.

Teilabrechnung

Offene Aufträge können in mehrere Einzelrechnungen aufgeteilt und getrennt bezahlt werden. Der Prozess wurde verbessert und ist jetzt intuitiver in der Bedienung, z. B. werden getrennte Posten automatisch gespeichert und ein schnelles Wechseln zwischen den Teilzahlungen ist möglich. Du kannst entweder erst alle Teilabrechnungen anlegen und später kassieren oder direkt für jede Teilabrechnung den Bezahlprozess direkt aus dem Dialog starten.

Teilabrechnung – getrennt kassieren

Sammelabrechnungen

Ab sofort kannst du offene Aufträge, noch nicht bezahlte Rechnungen oder sogar offene Aufträge und offene Rechnungen zusammenführen, sodass dein Kunde alles auf einmal bezahlen kann. Das beschleunigt deine Arbeit in enforePOS und bietet dir eine bessere Übersicht.

Sammelabrechnung – mehrere Aufträge in einer Rechnung zusammenfassen


2. Bestellungen

enforePOS Menü: Verkauf > Kasse > Icon Order-Switcher  OrderSwitcher-15.svg > Raumplan

Die vereinfachte Darstellung des Icons Mehrfachbestellung wurde in Add.svg geändert. Zusätzlich wurde das neue Icon PayItem-15.svg eingeführt, um von hier aus direkt mit dem Kassieren zu beginnen. Der alltägliche Arbeitsablauf ist so schneller und einfacher.

Erfahre mehr:

Mehrere Bestellungen aus dem Raumplan aufnehmen und kassieren


3. Suche

enforePOS Menü: Verkauf > Kasse
enforePOS Menü: Verkauf > Produkte
enforePOS Menü: Verkauf > Verlauf
enforePOS Menü: Kunden > Alle Kunden

Die Suchfunktion ist ab diesem Release um vordefinierte Filter erweitert, die dir das Auffinden verschiedener Elemente in enforePOS erleichtern. Die Filteroptionen der Suche sind pro Bereich verschieden vordefiniert. Die letzte Sucheingabe wird gemerkt, solange du in einem Bereich bleibst. In der Kasse hilft dir die Suche, deine Produkte nach vordefinierten Kriterien wie Marke und Verkaufstyp zu filtern. Im Bereich “Produkte” kannst du alle Produkttypen dein POS-Standorts in dem jeweiligen Tab nach “Verkaufskanal” und “Kategorie” selektieren. Beim Wechseln zwischen den Tabs wird die letzte Suche gespeichert.

Im Bereich “Verlauf” findest du mithilfe der Filter “Datum”, “Betrag”, “Tags”, “Verkaufskanal” und “Verantwortlich” schnell jede Rechnung. Im Tab Storniert kannst du außerdem mit dem Filter “Stornierungsgrund” alle stornierten Rechnungen nach den jeweiligen Gründen sortieren.

Durchsuche deine Kunden mithilfe der Filter “Umsatz”, “Letzter Besuch”, “Kunde seit” und “Aufträge”, um so zu schauen, wann und was der Kunde das Letzte Mal eingekauft hat.


4. Kassen-Einstellungen

enforePOS Menü > Kasse > Einstellungen

Die Kassen-Einstellungen wurden um drei Punkte erweitert:

  • Build To Order Posten in der Kasse zusammenfassen
  • Posten auf der Rechnung zusammenfassen
  • Kostenlose Optionen nicht auf der Rechnung anzeigen

Mit diesen Einstellungen kannst du festlegen, dass Posten auf Fertigungsbons oder Kassenbelegen zusammengefasst werden. Dies spart deinen Bonrollenverbrauch und ist damit auch umweltfreundlicher.

Erfahre mehr:

Kassen-Einstellungen – Tab Allgemein


5. Agenturleistungen

enforePOS Menü: Inventar > Lieferanten

Agenturleistungen werden auf dem Kassenbeleg mit Fußnoten gekennzeichnet, um Zusatzinformationen (wie z. B. den Steuersatz) zu vermitteln. Diese Angaben kannst du im Lieferantenprofil angeben.


6. DATEV-Export

enforePOS Menü: Verkauf → Kassenberichte → Buchhaltung

Im DATEV-Export werden zusätzlich ab dieser Version die Artikelnummer und Artikelmenge mit aufgeführt. Außerdem können ab jetzt auch 6-stellige Kontonummern eingegeben werden.


7. Allgemeines

Fehlerbehebung beim Login während des Mitarbeiterwechsels. Rechnungsbelege sind ab jetzt mit Tischnummern verzeichnet. Anzeige der aktuellen Kasse und des aktuellen POS-Standort optisch hervorgehoben, um klar zu anderen Kassen und POS-Standorten zu unterscheiden. Verbesserung in der Stabilität von enforePOS im alltäglichen Betriebsablauf. Benutzeroberfläche in einigen Bereichen angepasst und vereinfacht.

Wenn du Fragen zum Software-Update oder zur Aktualisierung hast, wende dich gern an unser enforeCare-Team: care@enfore.com oder lies unsere How-Tos auf www.enfore.com/care

Dein enforeCare-Team

 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich