Reduzierte Steuer (Außer-Haus-Verkauf)

In Deutschland wird besonders bei Speisen beim Steuersatz unterschieden, ob sie im Haus oder außer Haus verzehrt werden. Beim Außer-Haus-Verkauf gilt der reduzierte Steuersatz.

HINWEIS: Informiere dich bei deinem Steuerberater, für welche deiner Produkte der reduzierte Steuersatz in Frage kommt.

Wenn du außer Haus verkaufst, kannst du dies in den enforePOS-Einstellungen festlegen. Weitere Informationen dazu bekommst du im How-To Kassen-Einstellungen – Übersicht Global.

Voraussetzungen 

  • In den Kassen-Einstellungen ist die Option Außer-Haus-Bestellungen erlauben aktiviert.
  • In den Produkt-Eigenschaften ist Reduzierte Steuer (Außer Haus) aktiviert. 

Außer-Haus-Bestellungen erlauben in den Kassen-Einstellungen aktivieren

  1. Tippe im POS-Menü auf Verkauf > Kasse. Im Tab Allgemein findest du die Option Außer-Haus-Bestellungen sind der Standard

    Kasse.png

  2. Aktiviere die Option, um deine Außer-Haus-Bestellungen direkt mit reduzierter Steuer zu verkaufen.

Reduzierte Steuer (Außer Haus) in den Produkteigenschaften festlegen

In den Produkteigenschaften gibst du den Steuersatz zusammen mit dem Preis an. 

  • Wenn du ein Produkt neu anlegst, gibst du im Schritt 2 Verfügbarkeit den Steuersatz zusammen mit dem Preis an. 

    Steuer.png

  • Wenn du den Steuersatz nachträglich ändern willst, wähle das Produkt unter Verkauf > Produkte aus. Tippe im Feld Preis/Einheit auf den angezeigten Steuersatz.

    StandardSteuer.png

  • Wähle unter Steuerkategorien Reduzierte Steuer (Außer Haus) aus.

    Produkt_Steuersatz_Red.png 

Erfahre mehr...

Kassen-Einstellungen – Übersicht Global

Außer Haus Preis festlegen

Kasse bei Außer-Haus-Verkauf

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich