Sofortabholung - Mit Abholscheinen arbeiten

  • Aktualisiert

Wenn du in deinem Coffeeshop oder Restaurant so arbeitest, dass die Gäste zuerst bestellen und bezahlen und sich anschließend die fertige Bestellung am Tresen abholen, kannst du in enforePOS nummerierte Abholscheine ausgeben. Die Gäste können sich setzen und ihre Bestellung abholen, sobald ihre Nummer aufgerufen wird. Welche Einstellungen du vornehmen musst, um Abholscheine auszugeben, erfährst du in diesem How-To.

Voraussetzungen

  • Deine Kasse ist eine Gastro-Kasse

Verkaufsform Abholung für den POS-Standort einrichten

  1. Öffne im POS-Menü Auftragsmanagement > Auftragseinstellungen.
  2. Wähle den POS-Standort, an dem du die Verkaufsform Abholung einrichten möchtest.
  3. Tippe in der Kopfzeile auf Edit-15.svg, um den Verkaufskanal zu bearbeiten.1.png ⮕ Das Fenster Verkaufskanal bearbeiten öffnet sich.
  4. Tippe auf Abholung.2.png ⮕ Das Fenster Abholarten öffnet sich.
  5. Wähle die Abholart Sofort.
  6. Aktiviere die Option Nur Produkte mit Verkaufsform Abholung, wenn du nur Produkte zur Abholung anbieten möchtest, die mit der Verkaufsform Abholung versehen sind. 
  7. Tippe auf NavbarCheckmark-15.svg.1_NEW_DE.png ⮕ Das Fenster schließt sich. Die Einstellungen werden im Fenster Verkaufskanal bearbeiten übernommen. 
  8. Tippe auf NavbarCheckmark-15.svg, um deine Angaben zu speichern.2_NEW_DE.png ⮕ Du hast an deinem POS-Standort erfolgreich die Verkaufsform Abholung aktiviert. In den Einstellungen zum POS-Standort erscheint der zusätzliche Tab Abholung.

Abholschein aktivieren

  1. Wechsle in den Tab Abholung.
  2. Aktiviere die Option Abholschein.5.png ⮕ Das Fenster Abholschein konfigurieren öffnet sich.
  3. Wähle, in welcher Form du den Abholschein ausgeben möchtest. In unserem Beispiel wählen wir die Option Drucken.
  4. Tippe auf NavbarCheckmark-15.svg, um deine Auswahl zu speichern.6.png⮕ Du hast den Abholschein erfolgreich aktiviert.

Verkaufsform Abholung in der Kasse einrichten

Wenn du die Verkaufsform Abholung für den POS-Standort aktiviert hast, musst du im nächsten Schritt die Abholung an der Kasse aktivieren, an der du mit Abholscheinen arbeiten willst.

  1. Tippe im POS-Menü auf Verkauf > Verkaufseinstellungen.
  2. Tippe unter Allgemein auf die Verkaufsform Abholung.3_NEW_DE.png ⮕ Das Fenster Abholarten öffnet sich. 
  3. Wähle die Abholart Sofort.

    Wenn du sowohl Sofort als auch Geplant als Abholarten an deinem Verkaufskanal und in den Verkaufseinstellungen aktiviert hast, aktiviere die Option Sofortabholung ist der Standard, um mit der Sofortabholung arbeiten zu können.

  4. Tippe auf NavbarCheckmark-15.svg, um deine Auswahl zu speichern. 4_NEW_DE.png
  5. Ändere unter Allgemein die Standard-Verkaufsform auf Abholung, wenn du alle Produkte grundsätzlich als abzuholende Produkte verkaufen möchtest.  5_NEW_DE.png

Drucker für Abholscheine einrichten

  1. Öffne im POS-Menü Verkauf > Verkaufseinstellungen
  2. Tippe auf Gerätenutzung
  3. Tippe auf das Feld Abholschein Drucker.
  4. Wähle unter Drucker einen Drucker als Abholschein-Drucker aus.6_NEW_DE.png

    Es ist möglich, den integrierten Drucker des enforeDashers gleichzeitig als Belegdrucker, Drucker für Fertigungslisten und als Drucker für Abholscheine zu nutzen.

Abholschein drucken

  1. Öffne im POS-Menü Verkauf > Kasse.
  2. Wähle alle Produkte aus, für die du einen Abholschein drucken möchtest.

    Wenn du als Standard-Verkaufsform nicht Abholung eingestellt hast, musst du in der Kasse zuerst in den Tab Abholung wechseln und dann die Produkte auswählen. Damit der Tab Abholung angezeigt wird, ist es wichtig, dass du als aktives Kassenlayout nicht den Kategorienbrowser verwendest. Achte darauf, dass die Produkte, für die du einen Abholschein drucken möchtest, die Verkaufsform Abholung haben.

    ⮕ Das Fenster Optionen für Sofortabholung öffnet sich.
  3. Wähle einen Abholort aus.
  4. Bestätige mit NavbarCheckmark-15.svg.Bildschirmfoto_2023-03-24_um_14.47.45.png
  5. Tippe auf [Bestellung aufnehmen].
    12.png⮕ Der Abholschein wird gedruckt.
    Die Abholscheine werden fortlaufend von 1–9999 durchnummeriert.
    Wenn 9999 Abholscheine gedruckt worden sind, beginnt die Zählung wieder bei 1.

    Wenn du zusätzlich zum Abholschein die Fertigungsliste drucken möchtest, aktiviere im POS-Menü unter Auftragsmanagement > Einstellungen > Übersicht Fertigungsorte > (Fertigungsort auswählen) > Tab Abholung > die Option Fertigungsliste drucken und wähle im Feld Drucker für Fertigungsliste den entsprechenden Drucker aus.

    7a_Abholschein_Fertigungsbon.png

Erfahre mehr…

Diesen Beitrag teilen

War dieser Beitrag hilfreich?

0 von 1 fanden dies hilfreich

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen