Sofortabholung - Mit einem separaten Gästeruf-System arbeiten

  • Aktualisiert

enforePOS kannst du zusammen mit verschiedenen externen Gästeruf-Systemen verwenden. Deine Gäste bestellen, bezahlen und bekommen dann einen Pager, den sie mit an den Tisch nehmen. Wenn die Bestellung fertig ist, aktivierst du den Pager - dieser piept, blinkt und vibriert, sodass die Gäste wissen, dass sie ihre Bestellung abholen können.
Damit dies klappt, fügst du in enforePOS die Pager-Nummer zur Bestellung hinzu. Für die Küche wird die Pager-Nummer auf den Fertigungsbon gedruckt.

Voraussetzungen

Verkaufsform Sofortabholung am Verkaufskanal festlegen

  1. Öffne im POS-Menü Verkauf > Verkaufskanäle.
  2. Wähle im linken Bereich den gewünschten Verkaufskanal aus.
  3. Tippe rechts oben auf Edit-15.svg, um den Verkaufskanal zu bearbeiten.
    Bildschirmfoto_2023-02-23_um_10.26.44.png
    ⮕ Das Fenster Verkaufskanal bearbeiten öffnet sich.
  4. Aktiviere die Verkaufsform Abholung.
    Bildschirmfoto_2023-02-23_um_10.25.17.png
    ⮕ Das Fenster Abholarten öffnet sich.
  5. Aktiviere Sofort.
  6. Tippe auf NavbarCheckmark-15.svg.
    Bildschirmfoto_2023-02-23_um_10.25.40.png
    ⮕ Die Einstellungen werden im Fenster Verkaufskanal bearbeiten übernommen.
  7. Bestätige die Einstellungen mit NavbarCheckmark-15.svg.
    Bildschirmfoto_2023-02-23_um_10.25.56.png

Verkaufsform Abholung in der Kasse einrichten

Zusätzlich zu den Einstellungen am POS-Standort musst du die Verkaufsform Abholung an der Kasse aktivieren, die mit dem Gästeruf-System arbeiten soll.

  1. Tippe im POS-Menü auf Verkauf > Verkaufseinstellungen
    ⮕ Die Übersicht Kasse öffnet sich.
  2. Aktiviere die Verkaufsform Abholung. Bildschirmfoto_2023-02-23_um_10.36.22.png
    ⮕ Das Fenster Abholarten öffnet sich. 
  3. Aktiviere Sofort.

    Wenn du sowohl Sofort als auch Geplant als Abholarten an deinem Verkaufskanal und in den Verkaufseinstellungen aktiviert hast, aktiviere die Option Sofortabholung ist der Standard, um mit dem Gästeruf-System arbeiten zu können.

  4. Bestätige mit NavbarCheckmark-15.svg.
    Bildschirmfoto_2023-02-23_um_10.37.02.png
    ⮕ Du hast Abholung als Verkaufsform in deiner Kasse aktiviert. 

Abholbenachrichtigung aktivieren 

Um mit dem Gästeruf-System zu arbeiten, musst du nun noch die Abholbenachrichtigung aktivieren. 

  1. Öffne Auftragsmanagement > Auftragseinstellungen.
  2. Wechsle in den Tab Abholung.
  3. Tippe im Bereich Geschäftsdokumente auf Abholbenachrichtigung
    Bildschirmfoto_2023-02-21_um_13.58.49.png
    ⮕ Das Fenster Abholbenachrichtigung konfigurieren öffnet sich.
  4. Aktiviere die Option Pager benachrichtigen
  5. Bestätige mit NavbarCheckmark-15.svg
    Bildschirmfoto_2023-02-21_um_13.59.12.png

Pager-Nummer bei Bestellung eingeben

Hast du alle oben beschriebenen Einstellungen vorgenommen, gibst du nun bei jeder Bestellung die Pager-Nummer an.

  1. Öffne Verkauf > Kasse.
  2. Wechsle in den Tab Abholung
  3. Wähle das gewünschte Produkt aus.
    Bildschirmfoto_2023-02-22_um_11.48.39.png
    ⮕ Das Fenster Optionen für Sofortabholung öffnet sich.
  4. Gib die Nummer des Pagers ein und bestätige mit NavbarCheckmark-15.svg.
    Bildschirmfoto_2023-02-22_um_11.46.40.png
  5. Arbeitest du mit Fertigungsbons, wird jetzt der Fertigungsbon mit der Nummer des Pagers gedruckt.
    PagerNr_Fertigungsbon.png
  6. Sobald die Bestellung fertig ist, kannst du den Pager mit deinem Sendeterminal deines Paging-Systems rufen.
    Der Pager blinkt, piept, vibriert und die Gäste können ihre Bestellung abholen.
  7. Um den Pager zu deaktivieren, lege ihn in die vorgesehene Station. 

Erfahre mehr…

Diesen Beitrag teilen

War dieser Beitrag hilfreich?

1 von 1 fanden dies hilfreich

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen