Gästeruf mit Discover Systems Gästerufsystem

Dasher_DiscoverSystems_USB.png

enforePOS kannst du mit dem Gästeruf-System Discover Systems verwenden. Deine Gäste bestellen und bezahlen und bekommen dann den Discover Systems Pager, den sie mit an den Tisch nehmen. DiePager-Nummer gibst du bei der Bestellung in enforePOS ein. Für die Küche wird die Pager-Nummer auf den Fertigungsbon gedruckt.

Wenn du mit dem Auftragsmanagement arbeitest und das Sendeterminal von Discover Systems per USB mit dem Dasher verbunden ist, musst du den Pager nicht mehr manuell rufen. Du markierst die Bestellung im Auftragsmanagement als fertig und der Pager wird automatisch gerufen.

Voraussetzungen

  • Deine Kasse ist eine Gastro-Kasse.
  • Das Discover Systems Sendeterminal ist per USB mit dem Dasher verbunden.

Überblick

 

1 Abholung und Pager-Benachrichtigung für POS-Standort einrichten

  1. Öffne im POS-Menü > Verkauf > Einstellungen.
  2. Öffne die Übersicht Verkaufskanäle.
  3. Tippe in der Kopfzeile auf Edit-15.svg, um den Verkaufskanal zu bearbeiten.
    Das Fenster Verkaufskanal bearbeiten öffnet sich.

    1_Settings_am_Verkaufskanal.png
  4. Tippe unter Verkaufsformen auf das Feld Abholung.
    Das Fenster Abholarten öffnet sich.

    1a_Settings_am_Verkaufskanal.png
  5. Wähle Ad hoc im Fenster Abholarten und bestätige mit NavbarCheckmark-15.svg.
    Die Einstellungen werden im Fenster Verkaufskanal bearbeiten übernommen. Bestätige die Einstellungen mit NavbarCheckmark-15.svg.

    2_Settings_am_Verkaufskanal.png

    In der Übersicht des POS-Standorts wird jetzt zusätzlich der Tab Abholung angezeigt.

    4c_POS-Standort_Tab_Abholung.png
  6. Scrolle im Tab Abholung bis zu den Einstellungen für Geschäftsdokumente und wähle Abholbenachrichtigung.
    Das Fenster Abholbenachrichtigung konfigurieren öffnet sich.

    B1a_Abholbenachrichtigung_Pager.png
  7. Aktiviere die Option Pager benachrichtigen. Bestätige die Einstellungen mit NavbarCheckmark-15.svg.

    B4_POS-Standort_Pagerbenachrichtigung_aktiviert.png

 

2 Verkaufsform Abholung in der Kasse einrichten

Zusätzlich zu den Einstellungen am POS-Standort musst du die Verkaufsform Abholung an der Kasse aktivieren.

  1. Tippe im POS-Menü auf Verkauf > Einstellungen.
    Die Übersicht Kasse öffnet sich.

    4_Settings_Kasse_Allgemein_Verkaufsform.png
  2. Wähle in der linken Spalte die Kasse aus. Tippe unter Verkaufsformen auf Abholung.
    Das Fenster Abholarten öffnet sich.

    4a_Kasse_Fenster_Abholarten.png
  3. Wähle Ad hoc und bestätige mit NavbarCheckmark-15.svg.
  4. Tippe im Tab Allgemein ins Feld Standard-Verkaufsform und wähle Abholung.

    4b_Kasse_Einstellungen_StandardVerkaufsform.png

    HINWEIS: Wenn Abholung als Standard-Verkaufsform angelegt ist, werden alle Produkte als abzuholende Produkte verkauft. Wenn die Standard-Verkaufsform Direktverkauf ist, werden nur die Produkte, bei denen Abholung in den Produkteigenschaften definiert ist, als abzuholend verkauft. Du findest diese Produkte im Tab Abholung im Kassenlayout.

3 Discover Systems Sendeterminal installieren

Voraussetzungen

  • Das Discover Systems Sendeterminal ist per USB mit dem Dasher verbunden.
  1. Öffne im POS-Menü Geschäftskonto > Geräte.

    C4a__Einstellungen_Pager.png
  2. Öffne den Tab Pager.
  3. Tippe auf Add.svg.
    Das angeschlossene Discover Systems Sendeterminal wird als gefunden angezeigt.
  4. Wähle das Sendeterminal aus. Das Sendeterminal wird als konfiguriert angezeigt.

    C4b__Einstellungen_Pager.png

 

Damit das Sendeterminal aktiviert wird, musst du im Auftragsmanagement und am Fertigungsort weitere Einstellungen machen.

4 Fertigungsort und Auftragsmanagement für Gästerufsystem anpassen

Voraussetzungen

  • Du hast einen Fertigungsort angelegt.
  • Du hast einen Fertigungslisten-Drucker für den Fertigungsort definiert.
  • Du hast das Discover Systems Sendeterminal unter Geschäftskonto > Gerät installiert.
  1. Öffne im POS-Menü Auftragsmanagement > Einstellungen.
  2. Öffne in der Ansicht Verkaufskanal den Tab Abwicklung.
  3. Gib unter Abholung den Fertigungsort für Abwicklung ein.

    C1_Einstellung_Fertigungsort_Abwicklung.png
  4. Öffne den Tab Fertigungsorte. Wähle den Fertigungsort in der linken Spalte aus.
  5. Damit das Sendeterminal aus dem Auftragsmanagement heraus aktiviert wird, musst du die folgenden 3 Einstellungen machen:
    • Wähle unter Auftragsverfolgung die Option Fertigungsverfolgung je Auftrag.
    • Wähle unter Geschäftsdokumente die Option Fertigungsliste ausdrucken, damit ein Fertigungsbon mit der Pager-Nummer erstellt wird.
    • Wähle unter Geräte in der Einstellung Paging System das angeschlossene Discover Systems Sendeterminal aus.

    C3_Einstellung_am_Fertigungsort.png

5 Mit Pager und Auftragsmanagement arbeiten

Voraussetzungen

  • Du hast einen Fertigungsort angelegt.
  • Du hast einen Fertigungslisten-Drucker für den Fertigungsort definiert.
  • Du hast das Discover Systems Sendeterminal angeschlossen und unter Geschäftskonto > Gerät installiert.

Wenn die Einstellungen für die Pager-Benachrichtigung gesetzt sind, musst du bei jeder Bestellung die Pager-Nummer eingeben.

  1. Öffne die Kassen-Ansicht und wähle ein Produkt aus.
    Das Fenster Adhoc Pickup Optionen öffnet sich.

    B8_Pager-Nummer_eingeben.png
  2. Gib die Nummer des Pagers ein und bestätige mit NavbarCheckmark-15.svg.
  3. Wähle Produkte aus und tippe auf [Bestellung aufnehmen].

    B9_Bestellung_Bestaetigen.png
  4. Der Fertigungsbon mit der Nummer des Pagers wird gedruckt.

    PagerNr_Fertigungsbon.png
  5. Wenn die Bestellung aufgenommen ist, wird sie im Auftragsmanagement angezeigt.

    C5_Auftragszusammenstellung.png
  6. Wenn die Bestellung fertig zubereitet ist, bestätige die Produkte mit CheckboxChecked-15.svg.

    C5b_Auftragszusammenstellung.png

    Die Bestellung wird aus dem Auftragsmanagement gelöscht. Der Pager wird aktiviert.
War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich