Was ist der Unterschied zwischen einem Z-Bericht und einem Kassenbericht?

In einem Z-Bericht bekommst du alle getätigten Umsätze angezeigt. Ein Z-Bericht protokolliert die in der Zeit zwischen zwei Z-Berichten getätigten Umsätze und setzt diese Umsätze anschließend auf Null zurück. Ein Z-Bericht hat eine fortlaufende Nummer, die so genannte Z-Nummer. Er dient dir ebenfalls als Nachweis gegenüber deinem Finanzamt.

Im Kassenbuch hältst du deine Bareinnahmen und Barausgaben deines Unternehmens fest. Die Grundlage eines ordnungsgemäß geführten Kassenbuchs sind die Kassenberichte.

Dein Kassenbericht besteht aus dem täglichen ausgezählten Bestand deiner Kasse, der dir die Rückverfolgung deiner Tageseinnahmen ermöglicht.

Im Gegensatz zum Z-Bericht werden in einem Kassenbericht nur Bargeldbewegungen in deiner Kasse angezeigt. 

Beispiel:

ZBonReport.png

Erfahre mehr ...

Mitarbeiterberichte anzeigen

Z-Bericht anzeigen

Benutzerrechte einstellen -Bargeldverwaltung

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich