Online-Shop Bestelleingang zur Abholung mit Zahlung bei Abholung

Bestelleingang in deinem Online-Shop

Nachdem dein Kunde in deiner Online-Präsenz seine Bestellung abgeschlossen hat, wirst du über den Eingang der Bestellung informiert.

Die weitere Bearbeitung der eingegangenen Bestellung wickelst du in deinem enforePOS ab.

HINWEIS: Die nachfolgende Darstellung der Bestellabwicklung in deinem enforePOS erfolgt auf Grundlage das alle Einstellungen am POS-Standort für die Schritte der Auftragsverfolgung unter  Übersicht Online Präsenz / Verkaufskanal aktiv sind.

In den nachfolgenden Schritten erklären wir, wie der Ablauf funktioniert.

HINWEIS: Über Informationen, die dein Kunde im Laufe der internen Bestellabwicklung erhält, werden wir dich in den jeweiligen Zwischenschritten als HINWEIS: gekennzeichnet informieren.

Abwicklung der Bestellung

  1. Öffne im POS-Menü Auftragsmanagement > Aktive Aufträge.

    Aktive_Auftrage.png

  2. Die Ansicht Aktive Aufträge mit den Einstellungen für den aktuellen POS-Standort öffnet sich.
  3. Falls für deinen Betrieb mehrere Verkaufskanäle eingerichtet sind, wähle zunächst im linken Fensterbereich den Verkaufskanal, für den du die aktiven Aufträge angezeigt bekommen möchtest.

    Auswahl_POS.png

  4. In der Spalte Nicht Bestätigt wird der über deinen Online-Shop eingegangene Auftrag angezeigt.

    Nicht_besta_tigt.png

  5. Tippe auf den Auftrag. 
    Das Fenster
    Kundenauftrag öffnet sich. Hier bekommst du alle notwendigen Details zum Auftrag angezeigt. Du kannst wählen, ob du den Auftrag annehmen [Bestätigen] oder [Ablehnen] möchtest. Auch kannst du den Auftrag in den Status [On Hold] versetzen.

    Hinweis: Anstelle auf den Auftrag zu tippen, kannst du auch per Drag & Drop den Auftrag in die nächste Spalte ziehen.

  6. Tippe auf [Bestätigen].

    Kundenauftrag.png

    HINWEIS: Mit der Bestätigung des Auftrags wird folgende Auftragsbestätigung an deinen Kunden versandt:

    Mail_Auftragsbesta_tigung.pngals .pdf:Auftragsbesta_tigung.png


    In der Ansicht Aktive Aufträge ist dein Auftrag in die Spalte Bestätigt verschoben.

    Auftragsbesta_tigung_besta_tigt.png

  7. Tippe auf den Auftrag. 
    Das Fenster
    Kundenauftrag öffnet sich. Hier bekommst du alle notwendigen Details zum Auftrag angezeigt.
  8. Tippe auf [Vorbereiten].

    Auftragsbesta_tigung_vorbereiten.png

    In der Ansicht Aktive Aufträge ist dein Auftrag in die Spalte In Vorbereitung verschoben.

    Auftragsbesta_tigung_in_vorbereitung.png

  9. Tippe auf den Auftrag. 
    Das Fenster
    Warenausgang öffnet sich.
  10. Wähle das entsprechende Produkt aus.
  11. Tippe auf [Fertig].

    Goods_out.png

    HINWEIS: Mit der Bestätigung des Auftrags wird folgende Auftragsbestätigung an deinen Kunden versandt:

    Mail_Abholbenachrichtigung.png

 In der Ansicht Aktive Aufträge ist dein Auftrag in die Spalte Bereit verschoben.

Auftragsbesta_tigung_bereit.png

Abholung und Bezahlung durch deinen Kunden

Das Produkt ist nun fertiggestellt, und dein Kunde ist darüber informiert, dass seine Bestellung zur Abholung bereitsteht.

Dein Kunde kommt in deinen POS-Standort zur Abholung und möchte nun seine Bestellung abholen und bezahlen.

  1. Wechsele im POS-Menü in deine Kasse. POSMenü > Verkauf > Kasse.
  2. Tippe im rechten Bereich auf das Symbol Symbol_Bezahlen.png.

    Kasse.png

  3. Das Fenster Offene Aufträge öffnet sich.

    Offene_Auftra_ge_confirmed.png

  4. Tippe auf NavbarCheckmark-15.png. Die Bestellung wird in die Kasse geladen.

    TIPP: Du kannst auch den Abholschein, den dir dein Kunde vorlegt, einscannen. So wechselst du direkt nach dem Scanvorgang mit der eingescannten Bestellung in die Kasse.

    In_die_Kasse_geladen.png

  5. Tippe auf NavbarCheckmark-15.png. Der weitere Bezahlvorgang ist im How-To Aufträge bar kassieren beschrieben.
    Die Bezahlung ist nun abgeschlossen.
  6. Dein Kunde erhält eine Rechnung über die Bestellung.

    Rechnung.png

  7. Aus der Ansicht Aktive Aufträge ist dein Auftrag in den Auftragsverlauf verschoben, da der Auftrag nicht mehr aktiv, sondern abgearbeitet ist.

 

Erfahre mehr ...

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich