Sprache pro POS-Standort (Standortsprache) festlegen

  • Aktualisiert

Du hast mehrere Filialen und möchtest enforePOS an unterschiedlichen Standorten in einer anderen Sprache verwenden und Belege oder Gutscheine in der jeweiligen Sprache ausgeben? Mit enforePOS kein Problem. In diesem How-To zeigen wir dir, wie das geht.

Die Standortsprache kannst du entweder beim Anlegen des POS-Standorts festlegen oder in den Einstellungen deines Verkaufskanals nachträglich ändern. 

In diesem How-To erklären wir dir, wie du die Standortsprache nachträglich festlegst. Möchtest du erfahren, wie du die Standortsprache beim Anlegen eines POS-Standorts festlegen kannst, lies das How-To Verkaufskanal (POS-Standort) anlegen.

Die festgelegte Standortsprache greift nur an einem enfore-Gerät.
Auf Mac- oder Windows-Clients greift immer die Standardsprache.

Die Standardsprache deiner Organisation ist von der festgelegten Standortsprache nicht betroffen.

Möchtest du deine Standortsprache festlegen, befolge folgende Schritte:

  1. Öffne im POS-Menü Verkauf > Verkaufskanäle.
  2. Tippe auf den Verkaufskanal, dessen Standortsprache du festlegen möchtest. Bildschirmfoto_2023-06-02_um_14.31.13.png
  3. Tippe unter dem Tab Allgemein auf das Feld Standortsprache. Bildschirmfoto_2023-06-02_um_15.35.54.png ⮕ Das Auswahlmenü zu den jeweiligen verfügbaren Sprachen öffnet sich. 
  4. Wähle die Sprache, die du für deinen Verkaufskanal festlegen möchtest. Bildschirmfoto_2023-06-02_um_15.36.03.png ⮕ Du hast die Standortsprache erfolgreich festgelegt. Es öffnet sich ein Hinweis zum Neustart deines enforePOS.
  5. Tippe auf [Bestätigen]. Bildschirmfoto_2023-06-02_um_15.36.37.png
  6. Starte dein enforePOS neu, um es in der festgelegten Standortsprache zu verwenden.
    ⮕ Dein enforePOS auf deinem enfore-Gerät öffnet sich in der festgelegten Standortsprache. 

Erfahre mehr...

Diesen Beitrag teilen

War dieser Beitrag hilfreich?

0 von 1 fanden dies hilfreich

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen