Bestand von Ausgangsmaterialien verfolgen

  • Aktualisiert

In enforePOS kannst du deine Build to Order-Produkte mit sogenannten Ausgangsmaterialien verknüpfen. Ausgangsmaterialien sind in der Regel Materialien, die du nicht selbst herstellst, sondern fertig gekauft hast. Wenn du beispielsweise einen Cheeseburger zubereitest, ist dein Ausgangsmaterial z. B. ein Burgerbrötchen. In diesem How-To erfährst du, wie du in enforePOS ein Ausgangsmaterial anlegst, es einem Build to Order-Produkt zuweist und dessen Bestand verfolgen kannst.

Ausgangsmaterial anlegen

Um ein Ausgangsmaterial anzulegen, gehe wie folgt vor:

  1. Öffne im POS-Menü Verkauf > Ausgangsmaterial.
    Das Fenster Ausgangsmaterial öffnet sich.
  2. Tippe rechts oben auf Plus.svg.
    Ausgangsmaterial_%2B.png
  3. Lege fest, ob das Material Varianten haben soll oder nicht. In unserem Beispiel entscheiden wir uns für ein Ausgangsmaterial ohne Varianten.
    Am_auswa_hlen.png
  4. Gib in folgendem Fenster folgende Informationen ein:
    • Name: Vergib hier den Namen für das Ausgangsmaterial.
    • Marke: Gib hier die Marke des Ausgangsmaterials ein.
    • Artikelnummer: Gib hier die Artikelnummer des Ausgangsmaterials ein.  
    • EAN: Gib hier die EAN-Nummer des Ausgangsmaterials ein.
    • Hersteller: Gib hier den Hersteller des Ausgangsmaterials an.
    • Verkaufsformen: Gib hier die Verkaufsform des Ausgangsmaterials ein.
    • Fertigungsorte: Lege hier den Fertigungsort des Ausgangsmaterials fest.
  5. Bestätige deine Angaben mit [Weiter].
    AM_Daten_eingeben.png
  6. Gib in folgendem Fenster folgende Informationen ein:
    • Einkaufseinheit: Lege hier die Einkaufseinheit fest.
    • Einkaufspreis/Einheit: Lege hier den Einkaufspreis pro Einheit fest.
    • Zum Einkauf verfügbar: Aktiviere diese Funktion, wenn das Ausgangsmaterial zum Einkauf verfügbar sein soll.
    • Lagerbestand verfolgen: Aktiviere diese Funktion, um den Lagerbestand des Ausgangsmaterials zu verfolgen.

    Lagerbestand verfolgen ist eine wichtige Funktion. Wenn du diese Funktion aktivierst, passt sich der Lagerbestand deines Ausgangsmaterials beim Verkauf deines Build to Order-Produktes an.

    • Verwaltungseinheit: Lege hier die Verwaltungseinheit fest.
    • Anzeigeeinheit: Lege hier die Anzeigeeinheit fest.
    • Lieferant: Lege hier den Lieferanten für das Ausgangsmaterial fest.
  7. Bestätige deine Angaben mit [Erstellen].
    Am_Daten_eingeben2.png

Ausgangsmaterial einem Build to Order-Produkt zuweisen

Voraussetzungen

Um das Ausgangsmaterial dem Build to Order-Produkt zuzuweisen, gehe wie folgt vor:

  1. Öffne im POS-Menü Verkauf > Produkte.
    Das Fenster Produkte öffnet sich.
  2. Wechsle in den Tab Build to Order.
    Auf_BTO_tippen.png
  3. Wähle dein Build to Order-Produkt.
  4. Tippe auf den Tab Ausgangsmaterial.
    Auf_AM_tippen_2.png
  5. Tippe auf + Ausgangsmaterial hinzufügen.
    Auf_AM_hinzufu_gen_tippen.png
  6. Tippe in das Feld Name das Ausgangsmaterial ein, das du dem Build to Order-Produkt zuweisen möchtest.
    Nach_AM_suchen2.png
  7. Tippe im folgenden Fenster auf Menge eingeben...
    Menge_eingeben3.png
  8. Lege fest, wie viel Stück von dem Ausgangsmaterial jeweils für das Build to Order-Produkt benötigt werden (z B. 1 Stk.).
  9. Bestätige deine Angaben mit [Abschließen].
    Menge_eingeben4.png

Lagerbestand von Ausgangsmaterialien verfolgen

Voraussetzungen

  • Du hast das Ausgangsmaterial dem Build-to-Order Produkt zugewiesen
  • Du hast die Funktion Lagerbestand verfolgen bei deinem Ausgangsmaterial aktiviert

Um den Lagerbestand deiner Ausgangsmaterialien zu überprüfen, gehe wie folgt vor:

  1. Öffne im POS-Menü Verkauf > Ausgangsmaterial.
  2. Wähle das Ausgangsmaterial, dessen Lagerbestand du einsehen möchtest.
  3. Tippe in der Übersicht Details auf den Tab Lagerbestand.
    Auf_LB_tippen.png
    Hier wird dir der aktuelle Lagerbestand deines Ausgangsmaterials angezeigt und automatisch beim Verkauf deines Build to Order-Produktes angepasst.
    LB_anzeigen.png

Erfahre mehr...

Diesen Beitrag teilen

War dieser Beitrag hilfreich?

0 von 1 fanden dies hilfreich

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen