🇨🇭 Release Note #1.10.2

  • Aktualisiert

Lieber Business POS Kunde,

wir freuen uns, mit dem enforePOS Release 1.10.2 ab dem 14.12.2021 neue Funktionen, Prozesse und Verbesserungen in deinem enforePOS bereitzustellen.

1. Sprache pro POS-Standort (Standortsprache) festlegen

enforePOS Menü: Verkauf > Verkaufskanäle > POS-Standort > Tab Basis

Du hast mehrere Filialen und möchtest an unterschiedlichen Standorten enforePOS in einer anderen Sprache verwenden und Belege, Gutscheine und co. in der jeweiligen Sprache ausgeben? Kein Problem! Ab dieser Version von enforePOS kannst du die Sprache ganz einfach pro POS-Standort festlegen. Lege die Sprache direkt beim Anlegen des POS-Standorts fest oder passe sie in den Einstellungen deines Verkaufskanals nachträglich an. Nachdem du dein Gerät neu gestartet hast, wird die Spracheinstellung übernommen. Die Standardsprache deiner Organisation ist davon nicht betroffen.

How-To:

2. Vorbestellungen fĂĽr Reservierungen aufnehmen

enforePOS MenĂĽ: Reservierungen > Aktive Reservierungen

Du möchtest z. B. zur Weihnachtszeit die Vorbestellungen deiner Gäste aufnehmen, um bei einem hohen Aufkommen noch den Ăśberblick zu behalten und stets vorbereitet zu sein? Mit enforePOS können deine Gäste schon einige Zeit im Voraus einen Tisch bei dir reservieren und direkt auch ihre Lieblingsgerichte vorbestellen. Diese kannst du in der Reservierungsansicht unter dem Tab Vorbestellung als Posten hinzufĂĽgen, wobei dir bei der Bestellaufnahme die gewohnte Kassenansicht angezeigt wird. Am Tag der Reservierung kannst du diese Vorbestellung ganz einfach in die Kasse laden und deine Gäste bedienen. Gerade bei besonderen Anlässen und vielen Gästen wirst du von diesem Feature nur profitieren! 

How-To: 

3. “Produktionsliste” für Vorbestellungen exportieren

>enforePOS MenĂĽ: Auftragsmanagement > Auftragsverlauf 

Die Vorbestellungen deiner Gäste für ihre Reservierungen wurden erfolgreich aufgenommen, und nun? Damit du mehrere Tage im Voraus planen und dir die Zutaten für die Zubereitung der Kundenwünsche besorgen kannst, hast du in enforePOS ab sofort die Möglichkeit, eine sogenannte “Produktionsliste” zu exportieren. Mit dieser Liste kannst du detailliert einsehen, welche Gerichte vorbestellt wurden oder auf welchem Wege die Bestellungen reinkamen. So behältst du den perfekten Überblick über deine Produktionsplanung und weißt ganz genau, welche Ausgangsmaterialien du für den Tag brauchst. Den Export erzeugst du im Auftragsverlauf, wo du festlegst, für welchen Zeitraum du die Übersicht der Vorbestellungen erhalten möchtest. Den erfolgreich erzeugten Export deiner Liste findest du anschließend im Download-Ordner deines Mac- oder Windows-Geräts.

How-To:

4. Abschluss: Bargeldentnahme- und Restbetrag definieren

enforePOS MenĂĽ: Buchhaltung > Bargeldtransaktion > Bargeldentnahme

Du hast deinen Tagesabschluss durchgeführt oder deine Schicht beendet und möchtest Bargeld aus der Kassenlade oder deinem Portemonnaie entnehmen? Dabei kannst du mit diesem Update auch genauer definieren, wie viel Bargeld du entnehmen möchtest und wie viel verbleiben soll. Wenn du z. B. 100 Euro Bargeld als Wechselgeld für den nächsten Geschäftstag hinterlassen möchtest, kannst du diese 100 Euro als verbleibenden Betrag in enforePOS hinterlegen. Die Bargeldentnahme führst du je nachdem, wo du dein Bargeld verwaltest (Kasse oder Mitarbeiter), entweder beim Tagesabschluss oder Schichtende durch.

How-To:

5. Mehrere Verkaufskanäle im Auftragsmanagement auswählen

enforePOS Menü: Auftragsmanagement > Aktive Aufträge

Bisher war es möglich, die aktiven Aufträge pro Verkaufskanal einzusehen. Mit der neuen Version hast du die Möglichkeit, aktive Aufträge mehrerer Verkaufskanäle gleichzeitig anzeigen zu lassen. Dadurch hast du einen besseren Überblick über die gesamten Aufträge und musst nicht zwischen den Verkaufskanälen hin- und herwechseln.

How-To:

6. Sprache in der Online-Präsenz ändern

Du hast mehrsprachige Kunden und möchtest, dass deine Online-Präsenz für diese Kunden auch in einer anderen Sprache angezeigt werden? Ab dieser Version von enforePOS kein Problem. Grundsätzlich richtet sich die Sprache in der Online-Präsenz nach den Browsereinstellungen deiner Kunden. Neuerdings können deine Kunden die Sprache deiner Online-Präsenz entweder beim Öffnen deiner enfore-Domain über den aufkommenden Hinweis oder aber auch nachträglich auswählen und in ihrer gewünschten Sprache navigieren.

How-To:

7. Allgemeines

Auch in diesem Release haben wir in den unterschiedlichsten Bereichen deines enforePOS weitere Verbesserungen hinsichtlich der Stabilität von enforePOS im alltäglichen Betriebsablauf, sowie kleinere Anpassungen der Benutzeroberfläche im Bezug auf Bedienbarkeit und Übersichtlichkeit vorgenommen.

Um die neueste Version zu installieren, schalte deinen enforeDasher, enforeComet oder enforeDonner nach dem Abmelden aus. Halte dazu den Power-Button einige Sekunden gedrückt, bis das Menü eingeblendet wird, und wähle POWER OFF .

Schalte deinen enforeDasher, enforeComet oder enforeDonner nach kurzer Wartezeit wieder ein und melde dich erneut in enforePOS an. Starte außerdem die enforePOS-App auf deinem Mac oder Windows-Gerät neu, damit die neueste Version automatisch installiert wird. Falls du dein Passwort vergessen hast, kannst du in unserem How-To Passwort zurücksetzen nachlesen, was zu tun ist.

Hinweis fĂĽr enforeDonner:
Um die Installation aller Komponenten abzuschlieĂźen, starte nach dem Update deinen enforeDonner neu.

Wenn du Fragen zum Software-Update oder zur Aktualisierung hast, wende dich gern an den Support der Swisscom unter 0800 055 055 oder lies unsere How-Tos auf https://care-kb.enfore.com/hc/de.


Dein enforeCare-Team

Diesen Beitrag teilen

War dieser Beitrag hilfreich?

0 von 0 fanden dies hilfreich

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen