đŸ‡©đŸ‡Ș DSFinV-K-Kassenexport

  • Aktualisiert

Im Rahmen der DSFinV-K ist festgelegt, dass Kassendaten vollstĂ€ndig nachvollziehbar und nachprĂŒfbar sein mĂŒssen. Das umfasst sowohl Kasseneinnahmen, verbuchte Erlöse als auch die Ermittlung der Umsatzsteuer. DarĂŒber hinaus muss jeder erzeugte Kassenbeleg einzeln reproduzierbar sein. 

Wenn bei dir im Unternehmen eine KassenprĂŒfung stattfindet, musst du in enforePOS den
DSFinV-K-Datenexport durchfĂŒhren. Wie das geht, erfĂ€hrst du in diesem How-To.

Beachte, dass der Export nur auf dem Windows- oder MacOS-Client funktioniert.

  1. Öffne im POS-MenĂŒ Verkauf > Buchhaltung.
  2. Tippe im Bereich Monatsberichte auf das aktuelle Jahr.1.png
  3. Tippe oben rechts auf [FeatureTypeOther__3_.svg].2.png
  4. Tippe auf [Kassenexport].3.png⼕ Das Fenster Kassenexport öffnet sich.
  5. WĂ€hle ein Start- und Enddatum aus.
  6. BestÀtige mit SingleSelectionCheck.svg.4.png
  7. Tippe auf [BestĂ€tigen].5.png⼕ Der Export wurde erfolgreich ausgefĂŒhrt.
    ⼕ Es werden 21 Dateien im .csv-Format exportiert, die dann an das Finanzamt ĂŒbermittelt werden mĂŒssen.
    Hier ist beispielhaft die Übersicht der exportierten Dateien:bildschirmfoto_2024-01-15_um_09.49.55.png

Erfahre mehr...

Diesen Beitrag teilen

War dieser Beitrag hilfreich?

0 von 2 fanden dies hilfreich

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen