Kassenlayouts

In diesem How-To stellen wir dir die einzelnen Kassenlayout vor.

So ist ein manuelles Kassenlayout empfehlenswert, wenn du in der Kassenansicht ganz genau festlegen möchtest, wo welches Produkt erscheinen soll. Zum Beispiel, um deine Bestseller direkt am Anfang der Kassenansicht zu positionieren und Pfand immer unten rechts. 

Möchtest du das Inventar für mehrere Filialen zentral verwalten, empfiehlt sich ein dynamisches Kassenlayout, das sich automatisch anpasst, wenn z. B. neue Produkte hinzugefügt werden oder ein Produkt temporär nicht verfügbar ist.

HINWEIS: Beachte, dass bei einem manuellen Kassenlayout Änderungen, die das Inventar betreffen, immer manuell getätigt werden müssen.

 

Übersicht:

  1. Öffne im POS-Menü Verkauf und wähle dann Einstellungen.
    Die Übersicht der Kassen-Einstellungen öffnet sich.
  2. Tippe auf Tab Layouts.
    Die Übersicht Layouts in den Kassen-Einstellungen öffnet sich. 
    Kassenlayouts.png

 

Neues Kassenlayout hinzufügen

  1. Tippe auf [+ Kassenlayout hinzufügen].
    Name_des_Kassenlayouts.png
  2. Benenne das neue Kassenlayout.
  3. Tippe auf NumpadReturn.svg, um deine Eingabe zu bestätigen.
    Das Fenster, in dem du das Kassen-Layout einstellst, öffnet sich. 
  4. Tippe auf [+ Neuer Tab...].
    Layout_leer.png
    Das Fenster Neuen Tab erstellen öffnet sich. 
  5. Lege im nächsten Schritt den gewünschten Inhalt fest, den du erstellen möchtest.
    Neuer_Tab_erstellen.png

    Zur Auswahl stehen die Optionen:
  • Manuelles Raster: Wähle diese Option, wenn die einzelnen Artikel auf einem festen Raster platziert werden sollen.
  • Dynamischer Inhalt: Mit Auswahl dieser Option werden die jeweiligen Inhalte durch Filtern der Attribute festgelegt.
  • Manueller Inhalt: Wähle diese Option, wenn du sowohl die Artikel als auch deren Reihenfolge manuell bestimmen möchtest. 
  • Produktliste: Hier wählst du die Verwendung einer bereits bestehenden Produktliste aus.
  • Tabs Importieren: Möchtest du einen bereits bestehenden Tab übernehmen, wählst du diese Option.

Je nach gewählter Option öffnet sich die Layout Seite in unterschiedlicher Darstellung.
Overview_number.png

Grundsätzlich ist die Layout-Seite in drei Bereiche aufgeteilt:

  • die Layoutleiste (1)
  • die Kassenlayoutseite (2)
  • die Kassenlayouteinstellungen (3).
Tipp.png TIPP:
Die einzelnen Positionen der Tabs in der Layoutleiste kannst du per Drag-and-Drop beliebig verschieben.
Tippe hierfür so lange auf den Tab, bis es leicht gekippt dargestellt wird. Ziehe den Tab anschließend zur gewünschten Position.

 

Darstellung bei gewählter Option Manuelles Raster

  1. Tippe [+ Neuer Tab...]
  2. Wähle im Fenster Neuen Tab erstellen die Option Manuelles Raster.
    Die Layout-Seite zum Gestalten eines Kassenlayouts mit manuellem Raster öffnet sich.
    Auswahl.png
  3. Wähle im Bereich Kassenlayouteinstellungen im Tab Artikel die Artikel aus, die du in dein Kassenlayout übernehmen möchtest.
  4. Tippe so lange auf das Produkt, bis es leicht gekippt dargestellt wird, um nun die einzelnen Produkte den Gittern zuzuordnen. 
  5. Ziehe das Produkt per Drag-and-Drop in das Gitter nach links, an die Stelle wo du das Produkt im Gitter platzieren möchtest.
    Wiederhole das mit allen Produkten, die du übernehmen möchtest.

    TIPP: Alternativ kannst du in eine freie Kachel tippen. Das Fenster Produktsuche öffnet sich. Gib hier den Namen des Produkts, welches du hinzufügen möchtest, ein. Die dazu gefundenen Produkte werden dir in der Suchergebnisse-Liste angezeigt. Tippe auf das Produkt. Das Produkt wird unmittelbar hinzugefügt.

  6. Wiederhole dies für alle Produkte und einzelnen Tabs bis du deine Produkte zugeordnet hast.

    HINWEIS: Wenn die erste Seite mit Kacheln gefüllt ist, kannst du durch Ziehen einzelner Produkte auf den vertikalen Trennbalken eine weitere Seitenansicht erzeugen.
    Auswahl_erfolgt.png
  7. Tippe im Bereich Kassenlayouteinstellungen auf den Tab Anzeige.
    Die Ansicht in den Kassenlayouteinstellungen  wechselt zur Ansicht Anzeige.
    Anzeige.png


  8. Individualisiere dein Kassenlayout, indem du einen aussagekräftigen Namen für dein Layout wählst.
  9. Wähle ein passendes Symbol und die gewünschte Bildgröße aus.
  10. Tippe auf [Layout speichern].
    Anzeige_final.png

Darstellung bei gewählter Option Dynamischer Inhalt

  1. Tippe auf [+ Neuer Tab...]
  2. Wähle im Fenster Neuen Tab erstellen die Option Dynamischer Inhalt.
  3. Die Layout Seite zum Gestalten eines Kassenlayouts mit dynamischem Inhalt öffnet sich.
    Dyn_Inhalt_Inhalt.png

  4. Wähle im Bereich Kassenlayouteinstellungen im Tab Inhalt die gewünschten Inhalte aus, die du in dein Kassenlayout übernehmen möchtest.
  5. Wähle die Verkaufskategorie, die Marken und die Tags.
  6. Tippe im Bereich Kassenlayouteinstellungen auf den Tab Anzeige.
    Die Ansicht in den Kassenlayouteinstellungen wechselt zur Ansicht Anzeige.
    Dynamisch_1.png
  7. Individualisiere dein Kassenlayout, indem du einen aussagekräftigen Namen für dein Layout wählst.
  8. Wähle ein passendes Symbol, als Anzeigemodus Karten und als Bildgröße Groß aus.
  9. Tippe auf [Layout speichern].
    Dynamisch_2.png

    Das neue Kassenlayout steht in der Übersicht der Kassenlayouts zur Verfügung und kann als aktives Kassenlayout sofort genutzt werden.
    Layout.png

    Ansicht des neunen dynamischen Kassenlayouts im Anzeigemodus Karten in der Kasse.
    Kasse.png

Darstellung bei gewählter Option Manueller Inhalt 

In der Darstellung Manueller Inhalt bist du in der Gestaltung der Reihenfolge der einzelnen Einträge völlig frei.
Manueller_Inhalt.png

Wähle, neben der frei wählbaren Anzeige der Reihenfolge deiner Produkte, ein Symbol, einen Anzeigemodus und die Bildgröße.

Man_Inhalt_Anzeige.png

Darstellung bei gewählter Option Produktliste

In der Darstellung Produktionsliste wird die Reihenfolge anhand der Produktliste realisiert.

Produktliste_Artikel.png

Produktliste_Liste.png

Darstellung bei gewählter Option Tabs Importieren

In der Darstellung Tabs importieren werden die Einträge gemäß des importierten Layouts übernommen.

  1. Tippe auf [Tabs importieren].
  2. Wähle im Fenster Gerät auswählen das Gerät, dessen Kassenlayout importiert werden soll.
  3. Tippe auf [Weiter].
    Tab_importieren_Geraet.png
  4. Wähle im Fenster Kassenlayouts, das zu importierende Kassenlayout aus.
  5. Tippe auf [Weiter].
    Tab_importieren_Kassnelayout.png
  6. Wähle im Fenster Tab importieren, das zu importierende Tab aus.
  7. Tippe auf [Fertig].
    Tab_importieren_Tab.png
    Das importierte Kassenlayout steht in der Übersicht der Kassenlayouts zur Verfügung und kann als aktives Kassenlayout sofort genutzt werden.

  8. Tippe auf [Layout speichern].  
    Das importierte Kassenlayout wird gespeichert und steht dauerhaft zur Verfügung.
    Tab_importieren_fertig.png

TIPP: Möchtest du das gesamte Layout eines Geräts importieren, tippe im Layoutdialog auf die Lupe. Im Dialog Layouts importieren wählst du das Gerät aus, dessen gesamtes Layout du ohne weitere Einstellungen übernehmen möchtest. Bestätige das jeweilige Kassenlayout. Unter den verfügbaren Kassenlayouts in der Layout Seite wird eine 1 zu 1 Kopie angelegt.

 

Erfahre mehr...

 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 2 fanden dies hilfreich